freibesetzt Agenda in-progress

June 29-July 23: Freibesetzt @ Kunsthalle Exnergasse in WUK, Vienna

The freibesetzt program will consist of an exhibition and a varied program of different podia(-less) discussions, performances, films and actions in various locations in the WUK complex and in Vienna. For Program Details see below.


Sontag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

 

 

 

29

House Warming

opening mit:
Jeanne van Heeswijk, Rolf Engelen,
Kraakspreekuur R:dam,
+ VOKÜ +

[ KHEX ]

30

AKTION

Viva la EKH
DEMO

[ WIEN ]

01

EKH PRESS
CONFERENCE

[ KHEX ]

02

 

 

03

 

04

 

05

 

06

 

 

07

FILMZ

Filmspecial aus NL und A mit: de Vrije Ruimte & KanalB (Ö)

[ KHEX]

08

DISCUSSION

Freiraum / Vrije Ruimte: besetzt, gekauft, verhandelt, gemietet, erkämpft...?

[ KHEX]

09

AKTION

easyCity

[ WIEN ]

10

 

11

FLUC IM EXIL

12 - 16 Juli
im

[ foyer ]

PROGRAMMA

12

LIVE

Endiche Vis.Sat
(Lith.)

+
DJ

[ foyer ]

13

LIVE

das Fax Mattinger

+
DJS Fuchs, Rossbacher & Wallner

[ foyer ]

14

LIVE

[dy'na:mo]

+
DJS Walter Seidl & Stefan Geissler

[ foyer ]

15

DISCUSSION

Freiräume und kulturelle Produktion

+
DJS Female Obsession

[ foyer ]

16

LIVE

17.00 Häuserkampf-Stadrundgang

[ WIEN ]

 Coolhaven
(NL)

[ foyer ]

 

17

 

18

 

19

 

20

 

21

Kurzfilme, Vortrag und Diskussion


Total Normal

[ KHEX]

 

22

 

23

 


June 29 — KHEX 19:00: Start von freibesetzt ; “House Warming”
Vorträge und Diskussionsrunde zur Installation über Freiräume “A Paper House” mit niederländischen Künstlern Jeanne van Heeswijk & Rolf Engelen, Kraakspreekuur Rotterdam
*** mit
VOKÜ (volksküche) van Tuewi !

Danach zum: Haus-Hof und Strassenfest im Ernst Kirchweger Haus anlässlich dessen möglicher Enträumung..., 1100 Wien Wielandgasse 2-4.

Juli 01 — KHEX 10:00: EKH PRESSEKONFERENZ pressetext

Juli 7 — KHEX 18:00 bis 0:00: Filmspecial aus NL und A
über Hausbesetzung, Wohnungsnot, Selbstverwaltung, urbane Gegen-/Subkulturen usw. Von 1970 bis jetzt.
A: KanalB+ Österreich videos zum thema “freiräume erkämpfen”: EKH bleibt!, Tuewi bleibt! u.a. more info
NL: “De Stad was van Ons” (1996, english version), “Een Koninkrijk voor een Woning” (1980, english version)

July 8 — KHEX 19:00: Podiums(lose) Diskussionen
_Schwerpunkt Freiraum / Vrije Ruimte: besetzt, gekauft, verhandelt, gemietet, erkämpft...?
Gesprächsrunde zu verschiedenen Strategien in den Niederlanden und Österreich, in der Stadt physische oder strukturelle Freiräume zu schaffen. Mit Mitgliedern des Kollektivs De Vrije Ruimte (Amsterdam), Gruppe Freiraum (W), Ernst Kirchwegerhaus (W), Dieter Schrage (TBC), Daniela Swarowsky (Rotterdam/Wien) und Experten Stadtverwaltung. Moderation: IG Kultur Wien.

Juli 9 in Wien 12:00: easyCity

July 12-16 — WUK Foyer täglich 18:00-0:00: FLUC im Exil - EINTRITT FREI -
das bewährte Konzept am Weg ins neue Fluc2; Konzerte/Medienkunst usw.

July 12 — WUK Foyer 20:00: Performance: Endiche Vis. Sat (Litauen) + DJ

July 13 — WUK Foyer 20:00: Performance: das Fax Mattinger (A) + DJS Fuchs, Rossbacher & Wallner

July 14 — WUK Foyer 20:00: Performance: [dy'na:mo] (A) + DJS Walter Seidl & Stefan Geissler

July 15 — WUK Foyer 19:00: Podiums(lose) Diskussion
_Schwerpunkt Freir
äume und kulturelle Produktion
Freiräume als Initialzündung für innovative Kulturplattformen. Der Weg vom Underground zur Etablierung, der Umgang mit Institutionalisierung/Kommerzialisierung. Mit Mitgliedern Worm & de Player, Poortgebouw (NL), FLUC, WUK (A), Tuewi (A) und Experten Kulturpolitik/Stadtverwaltung
+ DJS Female Obsession

July 16 — WIEN 17:00 Stadtrundgang zum Thema Häuserkampf in Wien
(mit Robert Foltin) Treffpunkt: Amerlinghaus Stiftgasse 8 1070 Wien

July 16 — WUK Foyer 20:00: Performance: Coolhaven (Rotterdam)

July 21 — KHEX 20:00: Kurzfilme, Vortrag und Diskussion
TOTAL NORMAL
Vortrag von Martin Wassermair Diskussion mit Gerald Raunig, der easy city Group Vienna und allen anderen Anwesenden Videos: ersteSchutzzoneausUnendlich + easyCity_Vienna

July 22NOTE: cancellation: Tudósok (Hungary)

 

PLUS!: Laufendes Filmprogramm, Buchpräsentationen, weitere Diskussionsrunden, Stadtrundgänge, Kostnix-Laden und mehr.

 

Related Agenda

February 5: National Demonstration - Stop the Destruction of Social Housing, Amsterdam

February 12: Precair Forum, Amsterdam

March 23-27: Räumung Schluss Tage - Die Stadt gehört Wir, Wien

April 19-24: Open Week Threatened Spaces, Amsterdam

May 1: Euro May Day, u.a. Vienna/Amsterdam

May 11-18: Vienna Congress

ab June 29 bis: EKH Haus-, Hof-, Strassenfest (possible eviction), Vienna

 

 

 

strange attractors